31.01.2017

Auch in diesem Jahr ist der Erlös des in der Region überaus beliebten „Weihnachtsbaum-Event“ des Lions-Club Bad Homburg – Hessenpark, wieder zu Gunsten von aktion luftsprung durchgeführt worden. Mit 4.500 Euro des Erlöses wird die Arbeit der Stiftung unterstützt. Das ganze Team von aktion luftsprung sagt Danke für die großzügige Hilfe und Unterstützung!

1701 spendenu_bergabe-lions-fru_he-hilfen-240117.500x0-is

Auch in diesem Jahr ist der Erlös des in der Region überaus beliebten „Weihnachtsbaum-Event“ des Lions-Club Bad Homburg – Hessenpark, wieder zu Gunsten von aktion luftsprung durchgeführt worden. Mit 4.500 Euro des Erlöses wird die Arbeit der Stiftung unterstützt. Das ganze Team von aktion luftsprung sagt Danke für die großzügige Hilfe und Unterstützung!

aktion luftsprung ist dem Lions-Club Bad Homburg – Hessenpark überaus dankbar, dass sie die Stiftung  jedes Jahr so großartig unterstützen. „Mit der Aktion „Weihnachtsbaum-Event“ hat der Lions-Club eine Veranstaltung auf die Beine gestellt, die im ganzen Rhein-Main-Gebiet Beachtung findet und die Menschen miteinander verbindet.“ sagte Volker Potthoff, Vorstand des Kuratoriums von aktion luftsprung.

Der Lions Club Bad Homburg Hessenpark feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen. Er gehört zur weltweiten Vereinigung von Lions ClubInternational mit über 1,3 Mio. Menschen in mehr als 200 Ländern, die in freundschaftlicher Verbundenheit bereit sind, sich gesellschaftlichen Problemen zu stellen und uneigennützig zu helfen.

Zurück