Die Botschafter helfen mit ihrem Namen und ihrer Bekanntheit, auf das Schicksal der Betroffenen aufmerksam zu machen.

Timo Boll, Weltklasse-Tischtennisspieler und Rekord-Europameister im Tischtennis, unterstützt bereits seit mehreren Jahren als Mitglied des Vereins „Sportler für Organspende“ die Organspende.
Daher freut es uns sehr, ihn seit Februar 2013 als Botschafter der Stiftung mit im Team dabei zu haben.
 
„Um im Spitzensport bestehen zu können, benötigt man langen Atem und muss auch mit Niederlagen umgehen. Mukoviszidose Patienten sind große Kämpfer. Unterstützen wir sie, damit sie lange Luft zum Atmen haben – dann können wir gemeinsam Luftsprünge machen„.